..über JungeSMünchen, das Frauen-Treffen und die Menschen dahinter. Diesmal sind wir mal Gegenstand der Betrachtung

Wir danken Jaqueline Lang von der Jungen Seite der Süddeutschen Zeitung, dass sie sich viel Zeit genommen hat und die Welt des BDSM so offen und vorurteilsfrei auf sich hat wirken lassen. Wir finden, das Prortrait gib einen guten Einblick in die Szene - und es macht Mut, selbst mal zu uns zu kommen. Aber lest einfach selbst:

http://jungeleute.sueddeutsche.de/post/158623267471/wie-es-euch-gef%C3%A4llt

Vielen Dank an die beiden großartigen Models und die Fotografin!