23Juli

Hallo ihr Lieben,

der nächste Femdom-Stammtisch findet am am 23. Juli statt und diesmal
geht es um abweichende Vorlieben in Beziehungen (jeglicher Art).

Einige Anregungen zum Thema:

  • Wie kann man etwas schmackhaft machen ohne aufdringlich zu sein?
  • Musstet ihr in einer Beziehung schon komplett auf etwas verzichten,
    das für euch sehr wichtig ist? Wie seid ihr damit umgegangen?
  • Habt ihr alternative Spielarten als "Kompromiss" für Spielarten die
    ihr nicht ausleben könnt/konntet?

Die Unterhaltungen werden nicht moderiert und das Thema ist nur als
Richtlinie gedacht.

Wann?
23.7.2022 ab 19:00 Uhr.
Wer noch neu ist, kann gern bereits ab 18:30 kommen, Fragen stellen und
ganz entspannt in die Stammtischwelt starten.

Für wen ist der Stammtisch gedacht?
Ganz einfach für alle die sich über Femdom unterhalten möchten.
Ganz explizit gilt das für alle Geschlechter/Gender,
heterosexuelle/homosexuelle/queere Personen, unabhängig von
Vorlieben/Neigungen, Art des Auslebens (gelegentlich, 24/7, Switchen,
...), vorhandenen/angestrebten Beziehungsformen und Erfahrungsgraden.
Auch wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob es zu euch passt, seid ihr
herzlich willkommen euch darüber auszutauschen.

Ansonsten gelten die üblichen Regeln der JungeSMünchen Stammtische,
nachzulesen unter https://jungesmuenchen.org/regeln

Bzgl. Outfits:
Bitte in Alltagskleidung erscheinen.

Bzgl. Corona:

  • Es gelten, wie auch bei den JungeSMünchen Stammtischen die 2G Regeln:
    Ihr müsst geimpft oder genesen sein
  • Kontaktverfolgung läuft über die Corona Warnapp
  • bitte haltet eure Nachweise und die Corona Warnapp mit eingeschalteter
    Risiko-Ermittlung bereit
Über
  • -
  • München
    München
    Bayern
Ort