29Oktober

Liebe Mädels,

zum Monatsende und nach der PPP gibt es sicher viel zu erzählen! :-)
Dieses Mal wollen wir verschiedenes besprechen rund ums Thema "perfekte Session".

Was packt ihr in euren Koffer für eine Session?
Wer entscheidet was ihr packt?
Wie wird kommuniziert was gepackt werden soll?
Habt ihr ein "Skript" vor einem Spiel? Wenn ja, woher kommt es? Erarbeitet ihr es gemeinsam oder schickt Sub an Top Ideen und Top macht etwas daraus? Oder ganz anders?
Was für Kleidung tragt ihr und warum? Was entscheidet ihr selbst, was wird fremdbestimmt?
Wie beginnt die Session? Gibt es ein Startsignal oder ist es game on, sobald ihr euch seht?
Benutzt ihr slow bzw stop Wörter? Wenn nicht, wie kommuniziert ihr dann, ob alles ok ist?
Wie endet eine Session und welche Aftercare wünscht ihr euch?
Kommuniziert ihr Aftercarewünsche vor der Session? Schriftlich, mündlich oder kennt ihr euch schon ewig und wisst bereits, wie der andere tickt?
Wann endet eine Session zeitlich? Letzter Schlag oder 1 Woche danach? Wie geht ihr mit Gefühlen nach der Session um? Was kommuniziert ihr und was behaltet ihr für euch?
usw usw usw... :D

Ich freue mich sehr auf euch alle und die gemeinsame Diskussion!
Wir treffen uns ab 15:00 Uhr in einem normalen Lokal in München. Den Ort erfahrt ihr gerne per Email oder über das Kontaktformular.

Wir freuen uns sehr auf euch! Natürlich sind auch Frauen herzlich eingeladen, die ihr Interesse für BDSM gerade erst entdecken und ganz, ganz neu in der Szene sind. Es ist völlig in Ordnung, wenn ihr nur zuhören wollt und/oder noch nicht so viel zu erzählen habt :-)

Über
  • -
Ort