Teilnehmer an der Private!Play!Party! erklären sich mit den folgenden Regeln einverstanden:

  • Mit Zahlung des Unkostenbeitrages und/oder der Registrierung einer Karte akzeptiere ich die Regeln der Private!Play!Party!.

  • Als Teilnehmer an der Veranstaltung bin ich mindestens 18 Jahre alt, mir ist die Art der Veranstaltung bekannt und nehme keinen Anstoß daran. Mir ist bekannt, dass es sich um eine private Veranstaltung handelt.

  • Allen, insbesondere den spielenden Gästen ist mit dem nötigen Respekt zu begegnen. Dies beinhaltet die Einhaltung eines angemessenen Abstandes. Bitte unterlasst Kommentierungen und belanglosen Gespräche und vermeidet Störungen, sofern die Tür oder ein Vorhang zu einem Spielraum oder -gerät geschlossen ist.

  • Störendes Verhalten wird nicht geduldet; diesbezüglich auffallende Gäste werden von uns ohne Anspruch auf Entschädigung des Hauses verwiesen.

  • Nicht genutzte Spielmöglichkeiten sind zugänglich zu halten.

  • Die unsachgemäße Benutzung der Spielgeräte und Möbel kann zu körperlichen Schäden führen. Gäste, die die Spielmöglichkeiten nutzen möchten, haben sich deshalb zuvor mit diesen vertraut zu machen.

  • Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung der Spielgeräte, eigenen Spielsachen und-geräte in alleiniger Verantwortung der Gäste liegt, also auf eigene Gefahr geschieht.

  • Mit der gesamten Einrichtung der Location ist pfleglich umzugehen. Schäden sind uns umgehend anzuzeigen. Für den Verlust oder Beschädigungen am Eigentum der Gäste wird keinerlei Haftung übernommen.

  • Wenngleich wir einvernehmliches Spiel respektieren, behalten wir uns das Recht vor, im Interesse der Veranstaltung und ihrer Gäste in ein Spiel einzugreifen; die Nichtbeachtung des Codewortes „Mayday“ lässt immer auf ein nicht einvernehmliches Spiel schließen.

  • Andere Gäste, die dieses feststellen werden gebeten unverzüglich eines der Teams (Security, Einlass, Bar oder Organisatoren) zu informieren und nur im Notfall einzugreifen.

  • Das Mitführen oder die Einnahme von Drogen, Waffen oder Anscheinwaffen, sowie der Nachgang oder Anbahnung von Prostitution sind untersagt. Zuwiderhandlungen führen zu sofortigem Hausverbot ohne Anspruch auf Entschädigung.

  • Mir ist bekannt, dass mir trotz Eintrittskarte/gültigem Zugangscode/erfolgter Registrierung/Gästelistenplatz der Eintritt zur Veranstaltung verwehrt werden kann.

  • Das Hausrecht haben uneingeschränkt die Organisatoren der Veranstaltung.

  • Gäste, die die Spielmöglichkeiten in einer passiven Rolle nutzen, erklären ausdrücklich, dass sie ihren aktiven Partnern die Zustimmung zur Nutzung und Behandlung, zumindest gem. § 228 StGB Körperverletzung mit Einverständnis, gegeben haben.

  • Foto-, Film- oder Tonaufnahmen jedweder Art zu machen ist strikt untersagt. Hierbei ist das verwendete Medium oder Gerät (Handy, Smartphone, Videocam, Fotoapparat, Minicam, etc.) nicht von Belang. Bei Zuwiderhandlungen werden die Aufnahmen durch uns gelöscht; zudem werden wir die persönlichen Daten aufzunehmen, sowie ein sofortiges Hausverbot ohne Anspruch auf Entschädigung auszusprechen.

  • Rückgabe von Gästelistenplätzen/Eintrittskarten ist nur gegen Gutschein für eine der folgenden Veranstaltungen möglich. Fällt eine Veranstaltung aus, erhalten Gästelistenplatzinhaber hierfür ihren Unkostenbetrag zurück oder einen Gutschein, wenn gewünscht.

  • Die entgeltliche Weitergabe von Eintrittskarten bzw Gästelistenplätzen ist untersagt.

  • Rauchen und Liquid-Dampfer und offenes Feuer ist in der gesamten Location verboten. Das Rauchen nur in der Raucherzone gestattet.

  • Wird auf der Veranstaltung ein bargeldloses Chip-Karten-System angeboten, muss die Karte beim Verlassen der Veranstaltung zurückgegeben werden, um eventuelles Restguthaben zurückzuerhalten. Ein späterer Anspruch auf Rückerstattung ist ausgeschlossen.